Andreas Höpfl – Gemeinderatskandidat

Unsere Kandidaten stellen sich vor. Hier finden Sie Infos zu Andreas Höpfl.

Andreas Höpfl

Liebe Mitbürger aller Ortsteile von Penzing,

mein Name ist Andreas Höpfl, ich bin 48 Jahre alt und wohne seit Geburt an in Penzing. Ich habe zwei Töchter im Alter von 6 und 13 Jahren und einen Sohn im Alter von 16 Jahren. Mit meinem Sohn wohne ich seit geraumer Zeit alleine in einem Einfamilienhaus in Penzing.

Als ausgebildeter Industriefachwirt arbeite ich seit 20 Jahren im Vertrieb in einem Landsberger Zulieferbetrieb der Automobilindustrie. In meiner Freizeit spiele ich leidenschaftlich gerne Fußball und liebe die Berge im Winter wie im Sommer. Des Weiteren bin ich ehrenamtlich bei den Königsschützen Penzing und beim Schachclub SV Turm Untermühlhausen tätig.

Als gebürtiger Penzinger ist mir die Entwicklung der Gemeinde ein großes Anliegen. Im Besonderen liegt mir die Förderung des Jugendsports bzw. die Möglichkeit der allgemeinen Sportaktivitäten am Herzen. Nach dem voraussichtlichen Wegfall der Sporthalle im Fliegerhorst müssen hier dringend Alternativen geschaffen werden,um vor allem im Winter den Sportbetrieb aufrecht zu erhalten. Ebenfalls ein bedeutendes Thema für mich, als alleinerziehender Vater, stellt die Erhaltung und Neuschaffung von Kinderbetreuungsplätzen dar. Des Weiteren sehe ich es als dringend notwendig an, die Bauplatzgewinnung voranzutreiben, gerade um junge Familien die Möglichkeit zu geben, sich in einer familienfreundlichen und zukunftsorientierten Gemeinde wohl zu fühlen.